Eilmeldung Diebewertung Exklusiv: Hausdurchsuchungen durchgeführt – Shedlin

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg 501 Js 1453/13 gestattete das Amtsgericht Nürnberg Hausdurchsuchungen bei 11 Beschuldigten wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandenbetruges u.a.. Die Hausdurchsuchungsbefehle wurde heute morgen – also am 29.02.2016 – in Nürnberg und Fürth sowie Frankfurt/ Main vollstreckt.

Es geht offenbar um die Shedlin Gruppe. Diebewertung.de hatte frühzeitig vor den Fonds gewarnt. Beim Unternehmen Shedlin sind über 100 Millionen an Anlegergeldern  im Feuer. Mehr dazu, wenn es eine offizielle Stellungnahme der Staatsanwaltschaft Nürnberg/ Führt gibt.

 

Einen Kommentar schreiben.