Hamburger Pfandhausskandal: Bitte SOFORT von allen Gesellschaften trennen die mit Ebeling und Konsorten zu tun haben

Diesen Apell wollen wir am heutigen Tage einmal an die Geschäftsführung des LombardClassic3 richten. Was wollen Sie noch mit den ganzen Ebeling „Mistgesellschaften“? Weg damit!! Lassen Sie bitte einmal von einem Rechtsanwalt prüfen ob nicht die komplette Zusammenarbeit mit den „Ebeling‘schen Gesellschaften“ ad hoc beendet werden kann. Ich bin davon absolut überzeugt das sowohl die  Anleger aber auch die Vertriebspartner nicht nur Verständnis dafür haben würden, sondern das sogar unterstützen würden. Irgendwo, sehr geehrter Herr Wüstemann muss doch auch mal für Sie „Schluss mit Lustig“ sein. Alles was mit der Ise Treuhand und den Ebeling‘schen Gesellschaften zu tun hat, hat doch das ganz Übel ausgelöst. Hier hat man aus einer vermeintlich sicheren Kapitalanlage eine Venture Capital Gesellschaft gemacht. Genau das wissen Sie doch auch Herr Wüstemann, also auch auf die Gefahr hin das es da raucht im Karton, schicken Sie die ganze „Bande“ zum Teufel zum Wohle der Anleger. Es kann doch auch nicht sein das sich ein Herr Ebeling jetzt noch bei einem Lombardium Cup „feiern“ lässt, und das mit dem Geld der Anleger.

Einen Kommentar schreiben.