Was ist ein KfW-Effizienzhaus?

Energieeffizientes Bauen, das lohnt sich. Denn die dadurch erreichten Vorteile beziehen sich nicht nur auf die Energiekosteneinsparung, sondern darüber hinaus bedeuten sie auch einen Werterhalt der Immobilie und fördern den Wohnkomfort. Sie stehen für einen weiteren Schritt in eine ökologischere und nachhaltigere Zukunft. Die KfW fördert den Neubau von energieeffizienten Wohnhäusern und ordnet Immobilien in Abhängigkeit ihrer energetischen Qualität mit den Kennzahlen Jahresprimärenergiebedarfs und des Transmissions-wärmeverlusts in unterschiedliche Förderstandards ein. Die Energieeinsparverordnung (EnEV) definiert für diese beiden Kennzahlen Höchstwerte, die ein vergleichbarer Neubau einhalten muss. Ein KfW-Effizienzhaus 100 beispielsweise entspricht dabei genau diesen Vorgaben der EnEV. Im Gegensatz dazu benötigt ein KfW-Effizienzhaus 70 nur 70% des Jahresprimärenergiebedarfs eines vergleichbaren Neubaus nach EnEV, ein KfW-Effizienzhaus 55 sogar nur 55% des Jahresprimärenergiebedarfs. So gilt: Die Energieeffizienz einer Immobilie ist umso besser, je geringer die Zahl.

Ein solches KfW-Effizienzhaus entsteht in Neuenburg am Rhein mit dem Green-Building-Pionierprojekt „Unser Park“: 46 Wohneinheiten und 23 Gewerbeeinheiten im Kern aus Holz. Das Baukonzept Green Building steht dabei für höchste Anforderungen an Ressourceneffizienz und Umweltverträglichkeit beim Bau dieses Gebäudekomplexes. Das gesamte Projekt steht also nicht nur unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung und Effizienz, sondern auch unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit. All dies wird durch ein Fernwärmesystem über eine Hackschnitzelverbrennungsanlage, einen energiegenerierenden Aufzug, hervorragende Wärmedämmung, zwei Elektrotankstellen in der Tiefgarage und vielem mehr erreicht. Hier entsteht eine zukunftsweisende Immobilie, welche neue Maßstäbe für Umweltverträglichkeit und Nachhaltig setzt – zu unser aller Vorteil.

Sali Invest AG

Hauptstr. 38
79359 Riegel a.K.

Email : info@sali-invest.ag
sali-invest.ag
Tel : +49 (0) 7642 – 9 28 48 55
Fax : +49 (0) 76 42 – 9 28 48 67

Einen Kommentar schreiben.