OGI AG – Oil und Gas Invest AG – im Juli geht es weiter

Die Vergangenheit war für uns ein toller Erfolg so Jürgen Wagentrotz von der Oil & Gas Invest AG. Die Erfahrung mit unseren Investoren hat uns darin bestärkt, unser Geschäftsmodell weiterzuführen, auch wenn derzeit viele in der Öffentlichkeit die Frage nach der Wirtschaftlichkeit eines Öl und Gas Investments stellen. Jedes Produkt unterliegt im Rohstoffbereich natürlich auch Preisschwankungen, das erleben wir gerade so Jürgen Wagentrotz vom Unternehmen OGI AG aus Frankfurt. Ich bin aber ganz sicher, so Wagentrotz weiter, dass wir bald wieder einen höheren Ölpreis haben werden als den jetzigen Ölpreis. Für Verbraucher sicherlich keine gute Nachricht aber für Investoren mit Sicherheit. Natürlich wollen wir auch zukünftig die Sicherheit des angelegten Kapitals unserer Investoren soweit als möglich absichern. Unser neues Finanzinstrument wird die Inhaberschuldverschreibung sein. Ein Produkt mit BaFin Gestattung und Prospektpflicht. Derzeit sind wir dabei, das Produktprospekt erstellen zu lassen, um dies dann der BaFin zur Genehmigung vorlegen zu können. Wir gehen davon aus, dass wir dann im Juli mit dem Vertrieb des Kapitalanlageproduktes beginnen können, so Jürgen Wagentrotz auf die Nachfrage, “wann dann der Vertrieb des neuen Produktes beginnt? Warum aber soll der Anleger überhaupt in Öl & Gas investieren? Öl und Gas werden sicherlich noch über Jahrzehnte unseren Alltag in vielen Bereichen mitbestimmen, so lange dies der Fall ist, werden Anleger immer erfolgreich sein können mit ihrem Investment.

OIL & Gas Invest AG
Pressestelle

Wiesenstraße 5-7
60385 Frankfurt

Email : info@ogi.ag
Investieren mit Sicherheit in ein TOP Investment
Tel : 069-6 78 30 77-00
Fax : 0696783077-99

Einen Kommentar schreiben.