ThomasLLoyd mit personellen Veränderungen ins Jahr 2016

[UPDATE 24.02.2016]
Der eigentliche Lenker im Hause Thomas Lloyd ist sicherlich von den Entscheidungen her T.U.Michael Sieg (T.U. steht für Thomas Ulf). Über Jahre an seiner Seite war Peter Kirschbaum den wir noch von der BFI Bank aus Dresden  kannten und vom Unternehmen C.H. Wertpapierhandelsbank aus München. Nun hat Peter Kirschbaum das Unternehmen wohl verlassen.

Im Schweizer Register liest man dazu nachfolgendes:

26.11.2015, SHAB 230, Tagebuch-Nr: 40851 vom 23.11.2015

ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG, in Zürich, CHE-113.069.119, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 113 vom 14.06.2011, Publ. 6202954).
Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kirschbaum, Klaus-Peter, deutscher Staatsangehöriger, in Zürich, Mitglied des Verwaltungsrates und Vorsitzender der Geschäftsleitung, mit Einzelunterschrift.
Eingetragene Personen neu oder mutierend: Klein, Matthias, deutscher Staatsangehöriger, in Oberwil-Lieli, Mitglied des Verwaltungsrates und Vorsitzender der Geschäftsleitung, mit Einzelunterschrift; Treureva AG (CHE-105.888.546), in Zürich, Revisionsstelle [bisher: Treureva AG (CH-020.3.926.720-2)].

Auszug Ende.

Interessant ist diese Gesellschaft natürlich vor allem, weil diese Gesellschaft ein großer Schuldner der  ThomasLloyd Private Wealth Management GmbH war [Laut Auskunft der anwaltlichen Vertreter ist die Foprderung im ersten Quartal 2015 zurückgeführt wurden]. Hier zu kann man in der aktuellen Bilanz lesen: Die Forderungen gegen verbundene Unternehmen betreffen in Höhe von EUR 1.260.975,30 (i. V. EUR 1.217.605,03) Forderungen an die ThomasLloyd Group Ltd., London/Großbritannien, und in Höhe von EUR 3.414.519,33 (i. V. EUR 1.755.821,30) die ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG, Zürich/Schweiz. Zitat Ende

Die Forderung der ThomasLloyd Private Wealth Management GmbH hat sich damit innerhalb eines Jahres nahezu verdoppelt gegenüber der ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG, Zürich/Schweiz. Auf welcher Grundlage solche Geschäfte “innerhalb der Unternehmen gemacht werden” entzieht sich unserer Kenntnis.

Noch bedenklicher finden wir allerdings, das Matthias Klein auch neuer Geschäftsführer der Frankfurter GmbH ist, also in beiden Gesellschaften bestimmen kann wie welche Gelder dann hin und her gehen könnten.

Eintragung im Unternehmensregister:

Amtsgericht Frankfurt am Main Aktenzeichen: HRB 84927 Bekannt gemacht am: 28.12.2015 22:02 Uhr
Veröffentlichungen des Amtsgerichts Frankfurt am Main In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Veränderungen
28.12.2015
HRB 84927: ThomasLloyd Private Wealth Management GmbH, Frankfurt am Main, Hanauer Landstraße 291b, 60314 Frankfurt am Main. Bestellt als Geschäftsführer: Klein, Matthias, Oberwil-Lieli / Schweiz, *25.10.1964, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

ThomasLLoyd ist ein seit Jahren umstrittenes Unternehmen in der Branche, denn ob das Unternehmen mit all seinen Gesellschaften wirklich erfolgreich ist, ist durch die vielen Gesellschaften und Verschachtelungen kaum noch zu entwirren. Auch die von ThomasLloyd angebotene Leistungsbilanz hilft da nicht wirklich weiter. “Black Hole” so nannte es ein ehemaliger Vermittler, den wir zu seiner Meinung nach dem Unternehmen Thomas Lloyd gefragt haben.

Schaut man auch einmal weiter bei den Suchergebnissen im Internet bei der  Google Suche  an, dann findet man da natürlich auch wieder diverse Kommentare von Rechtsanwälten. Hier vor allem ist uns eine Seite aufgefallen. Die Seite on Seimetz Rechtsanwälte zum Thema Thomas Lloyd.

ThomasLloyd Group, DKM Global Opportunities Fonds, Cleantech

Nun kann man im Interesse der Anleger nur hoffen, das Matthias Klein was von seinem Geschäft versteht und das Unternehmen in Zürich gut führt, damit die Anleger hier nicht irgendwann ein Problem haben.

Wir sind derzeit dabei uns alle Bilanzen zu besorgen von den uns bekannten Unternehmen ThomasLloyd Gruppe. Die Thomas LLoyd Holding wurde  aus dem Schweizer Unternehmensregister gelöscht da mit der ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG verschmolzen.

09.09.2009, SHAB 174, Tagebuch-Nr: 15267 vom 03.09.2009

ThomasLloyd Global Asset Management Holding AG, in Z u g , CH-170.3.029.774-6, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 122 vom 26.06.2008, S. 23, Publ. 4544342). Aktiven und Passiven (Fremdkapital) gehen infolge Fusion auf die ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG, in Zürich (CH- 020.3.030.136-2), über. Die Gesellschaft wird gelöscht.

Einen Kommentar hinzufügen